Lkw-Fahrverbot am Nationalfeiertag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Aufgrund des Nationalfeiertgas in Österreich gilt dort am Mittwoch ein Fahrverbot für Lkw. Firmen sollten dies bei ihrer Routenplanung berücksichtigen. 

Am Mittwoch, den 26. Oktober, besteht in Österreich wegen des Nationalfeiertags ein Fahrverbot für den Schwerlastverkehr. Lkw ohne Anhänger und Sattel-Kfz über 7,5 t sowie Lkw mit Anhänger über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse, dürfen an diesem Tag in der Zeit von 00.00 Uhr bis 22.00 Uhr in Österreich nicht fahren.

Darüber hinaus gilt in Tirol ab 23.00 Uhr bis 05.00 Uhr das reguläre Nachtfahrverbot.

Wie die Erfahrung zeigt, werden auf bayerischer Seite insbesondere die in Grenznähe gelegenen Parkplätze an der A 93 und auf der A 8 wieder stark frequentiert und größtenteils überlastet sein.

Auch sind Rückstauungen vor der Landesgrenze zu Österreich auf den Autobahnen zu erwarten.

Die Lkw-Fahrer und Speditionen werden gebeten, ihre Touren entsprechend einzuteilen und frühzeitig geeignete Parkplätze anzusteuern.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser