Auf Gegenfahrbahn geraten

Kiefersfeldener Biker bei Unfall nahe Schliersee verletzt

Schliersee - Am Dienstag ereignete sich gegen 17.30 Uhr auf der ST2077, Höhe Spitzingsattel ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad.

Ein 23-jähriger Kiefersfeldener fuhr mit seinem Motorrad in Richtung Spitzingsee, bergauf. Am Spitzingsattel kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Der mit seinem Auto entgegenkommende 64-jährige Haushamer konnte einen Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen nicht mehr verhindern, wodurch der Kradfahrer zu Sturz kam. 

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 6000 Euro, bei dem Auto lösten der Fahrer-, sowie Beifahrerairbag aus. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und kamen mit dem Rettungswagen zur Behandlung ins Krankenhaus.

Pressemeldung Polizeiinspektion Miesbach

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser