Kind auf Toilette missbraucht: Festnahme

Coburg - Der nach einem Kindesmissbrauch in Oberfranken gesuchte Sexualtäter ist in Haft. Kripobeamte haben den 49-Jährigen aus dem Landkreis Coburg nach mehrtägiger Fahndung festgenommen.

Das  teilte die Polizei in Bayreuth am Donnerstag mit. Der Mann habe zugegeben, sich im Mai in der Toilette einer Coburger Gaststätte an einem vier Jahre alten Mädchen vergangen zu haben. Er sei wegen ähnlicher Delikte bereits in der Vergangenheit aufgefallen, hieß es. Zu seiner Festnahme am Mittwoch hätten Hinweise aus der Bevölkerung geführt; der 49-Jährige sei auf einem Phantombild der Polizei wiedererkannt worden.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser