Kinderklinik Aschau auf der LGS

+

Rosenheim - Das Private Förderzentrum Aschau präsentierte sich auf der Landesgartenschau in Rosenheim.

Unter dem Motto "Schüler on stage" traten am Dienstag  Musik- und Tanzgruppen aus verschiedenen Schulen auf.

Schulleiterin Susanne Kremer führte durchs Programm und erzählte einiges aus dem Schulleben in Aschau. Der Schülerchor unter Leitung von Claudia Mayrl begeisterte die Zuschauer mit stimmungsvollen Liedern. Anschließend führte die Tanzgruppe von Justine Estaller einen gemeinsamen Tanz junger Mädchen zu Fuß und im Rolli auf. Die Theatergruppe des privaten Förderzentrums zeigte einen Ausschnitt aus dem Theaterstück „Es ist okay, so wie ich bin!“ das am Freitag, 9.Juli um 16 Uhr in der Festhalle in Aschau uraufgeführt wird.

Zum Abschluss sangen alle Mitwirkenden noch ein Lied über das Leben mit Handicap, das die Zuhörer zum Nachdenken anregte.

reh

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser