Klamotten im Wert von 100.000 Euro geklaut

+
Die Täter erbeuteten laut Polizei Markenoberbekleidung im Wert von rund 100.000 Euro.

Dinkelsbühl - Einen Coup haben Unbekannte in der Nacht zum Montag bei einem Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft in Dinkelsbühl (Landkreis Ansbach) gelandet.

Die Täter erbeuteten Markenoberbekleidung im Wert von rund 100.000 Euro, wie die Polizei Nürnberg mitteilte. Die Einbrecher waren über einen Nebeneingang in die Verkaufsräume gelangt und transportierten die gestohlene Ware später wohl mit einem Kleinbus weg. Nachbarn hatten in der Nacht noch einen lauten Schlag gehört und sahen später einen Van in der Nähe des Geschäfts parken. Vermutlich hatten die Unbekannten den Wagen mit kurz zuvor gestohlenen Nummernschildern versehen.

lby

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser