Kleinflugzeug abgestürzt

+

Ellermühle/Landshut - Bei Ellermühle ist am Mittwochabend ein Kleinflugzeug abgestürzt. Eine Person musste mit dem Spreizer aus dem Wrack befreit werden.

Am Mittwoch, 21. September, gegen 18 Uhr, ist am Flugplatz Ellermühle/Landshut ein Kleinflugzeug der Flugschule mit zwei Insassen aus noch ungeklärter Ursache in unmittelbarer Nähe des Flugplatzes abgestürzt. Ein Insasse wurde von den Ersthelfern befreit, die zweite Person konnte nur durch die Feuerwehr mittels Rettungsspreizer befreit werden.

Flugschule stürzt bei Ellermühle ab - Teil 1

Beide Insassen wurden mit Verletzungen per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Schaden am Flugzeug liegt bei etwa 40.000€.

Flugschule stürzt bei Ellermühle ab - Teil 2

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser