Mehrere Autos ineinander geprallt

Massenkarambolage auf A3 fordert fünf teils schwer Verletzte

Auf der A3 sind am Samstagabend fünf Fahrzeuge aufeinander geprallt. Es gab mehrere Verletzte.

Kleinostheim - Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 3 bei Kleinostheim (Landkreis Aschaffenburg) sind fünf Menschen teils schwer verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache waren fünf Autos am Samstagabend aufeinander geprallt, wie die Polizei mitteilte. Auch ein Lastwagen war in das Unfallgeschehen verwickelt. 

Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Unfallstelle war auf mehrere hundert Meter verteilt. Der Verkehr wurde auf der Nebenfahrbahn vorbeigeleitet, es kam zu erheblichen Behinderungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Marcel Kusch (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser