Kochen auf der LGS

Brannenburg - Sechs Kinder aus dem Kindergarten St. Johannes in Brannenburg durften auf Einladung des Vorsitzenden des Kochvereins Rosenheim, Karlheinz Kohler, ihre Kochkenntnisse zur Schau stellen.

Bereits am Morgen als die Kinder in den Kindergarten kamen waren sie schon sehr aufgeregt und freuten sich auf das bevorstehende Ereignis.

Gegen 10.00 Uhr war es dann soweit, wir fuhren mit dem Kindergartenbus in Begleitung der Leitung des Kindergartens Frau Baumbach und der Geschäftsführerin Helma Steiner zur Landesgartenschau, wo wir von Herrn Kohler und Frau Uschi März, begrüßt wurden. Mit großem Interesse und Konzentration bereiteten die Kinder die Speisen nach den Rezepten aus dem eigens erstellten Kinderkochbuch des Kindergartenvereins zu.

Die Kinder zeigten Fingerfertigkeit und gut entwickelte Feinmotorik bei der Zubereitung. Zum Eingang gab es Käsespieße, anschließend gab es Frischkäsevariationen auf Cracker, dekoriert mit wunderschönen Essblüten. Die Minipizzas kamen bei den Zuschauern sehr gut an und abschließend wurde noch eine süße Verführung in Form eines Kirschauflaufes mit Sahne dargereicht. Die anwesenden Gäste spendeten immer wieder Applaus für die Kinder und waren vom guten Gelingen und den gesunden Zutaten voll überzeugt. Herr Kohler ging sehr gut auf die Kinder ein und überbrückte mit seiner netten Moderation die verschiedenen Abschnitte.

Die Gäste wurden auch über die gesunde Ernährung der Kinder im Kindergarten in Form eines gesunden Frühstücks informiert. Für die Kinder und die Mitwirkenden war es eine besonders gelungene Veranstaltung. Müde und zufrieden traten wir gegen 14.00 Uhr die Heimreise an

Pressemitteilung OVB

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser