Rentner erschlagen und ausgeraubt

Mörderbande von Höfen wird 2018 angeklagt

  • schließen

Königsdorf/München - Nach dem grausamen Doppelmord im Februar sind die Ermittlungen abgeschlossen, wie br.de berichtet.

Im Februar 2017 wurden im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen ein Mann aus Nordrhein-Westfalen und eine Frau aus Hessen brutal ermordet, eine weitere Frau wurde schwer verletzt aufgefunden. 

Fieberhaft fahndete die Polizei nach den Tätern, auch im Fernsehen wurde ein Beitrag in der Sendung Aktenzeichen XY ausgestrahlt.

Nach wochenlanger Fahndung konnten schließlich alle Tatverdächtigen aufgespürt und verhaftet werden. Nun hat die Staatsanwaltschaft München II dem BR das Ende der Ermittlungen bestätigt. Die Anklage wird für das Jahr 2018 erwartet.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser