Kollision mit Geisterfahrer: Motorradfahrer stirbt

Lichtenfels/Bayreuth - Auf dem Rückweg von seinem Urlaub ist ein 46-Jähriger mit einem Geisterfahrer zusammen gestoßen. Ein tragischer Unfall.

Er hatte nur noch 18 Kilometer vor sich, dann traf er auf einen Geisterfahrer: Auf der Rückfahrt von seinem Urlaub in Südtirol ist ein Motorradfahrer am Mittwoch bei einem Frontalzusammenstoß ums Leben gekommen.

Auf der autobahnähnlichen B173 überholte der 46-Jährige aus Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels) bei Lichtenfels mehrere Lastwagen, teilte die Polizei in Bayreuth mit. Dabei kam ihm ein 75 Jahre alter Mann aus Kulmbach im Auto entgegen. Der 46-Jährige starb an der Unfallstelle.

Ein Begleiter auf einem zweiten Motorrad konnte noch ausweichen und erlitt einen Schock. Der Falschfahrer wurde schwer verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser