Kran kippt um - Bauarbeiter verletzt

Regensburg - In einem Regensburger Industriegebiet wurde am Freitag ein Bauarbeiter verletzt: Ein Kran war umgefallen.

In einem Regensburger Industriegebiet ist am Freitag ein 24 Meter hoher Kran während des Betriebs umgefallen. Ein Bauarbeiter wurde dabei verletzt, allerdings nicht lebensbedrohlich. Nach Angaben der Polizei passierte das Unglück, als ein mit Beton gefüllter Behälter an dem Kran hing. Der genaue Sachschaden war zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser