Passant leicht verletzt

Umstürzender Kran halbiert Haus

+
Ein Autokran ist am Freitag in Dettelbach umgekippt und auf ein Haus gestürzt.

Dettelbach - Ein Autokran ist am Freitag in Dettelbach (Kreis Kitzingen) umgekippt und auf ein Haus gestürzt. Ein Passant (79), der bei den Bauarbeiten zugesehen hatte, wurde verletzt.

Ein 79 Jahre alter Mann, der den Arbeiten an der Baustelle zuschaute, wurde leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei waren Arbeiter am Morgen damit beschäftigt, einen kleinen Kran mit Hilfe des Autokranes über eine Mauer zu heben. Der Ausleger stürzte um und durchbrach eineinhalb Stockwerke. Die Menschen im Haus blieben unverletzt.

Kran stürzt in Dettelbach auf Haus: Bilder

Kran stürzt auf Haus: Bilder

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser