Lagerhalle von polnischen Arbeitern mit Feuerlöscher demoliert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eching - Bei einer Geburtstagsfeier in einer ehemaligen Lagerhalle beschädigten zwei polnische Arbeiter Tische, Bänke und Heizungsrohre. Der Vermieter verständigte die Polizei, die mit drei Streifenbesatzungen anrückte.

Am Mittwoch feierten zwanzig polnische Arbeiter in ihrer Unterkunft in der Breslauer Straße den runden Geburtstag eines Mannes. 

Anscheinend für zusätzliche Stimmung wollten ein 53- und ein 35-Jähriger sorgen, indem sie in der ehemaligen Lagerhalle Tische, Bänke und Heizungsrohre beschädigten sowie einen Feuerlöscher auf dem Boden entleerten.

Der Vermieter schätzt den Schaden auf über 10.000 Euro.

Mit drei Streifenbesatzungen beendete die Polizei die Randale. Das gering unter Alkoholeinfluß stehende Vandalen-Duo mit polnischem Wohnsitz wurde festgenommen. Nachdem beide auf Weisung der Staatsanwaltschaft Landshut je 500 Euro als Sicherheit für das Strafverfahren wegen Sachbeschädigung leisteten, wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rubriklistenbild: © picture alliance

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser