Lagerschuppen steht in Flammen

Schrobenhausen - Im oberbayerischen Schrobenhausen (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) hat am späten Montagabend ein Lagerschuppen voller Milchprodukte gebrannt.

Bei dem Brand entstand ein Schaden von 150 000 Euro, wie ein Sprecher des Landeskriminalamtes München am Dienstag sagte. Das Gebäude wurde stark beschädigt, in Mitleidenschaft gezogen wurde unter anderem ein Lastwagen und zwei Kühlräume. Das Feuer war gegen 23.00 Uhr ausgebrochen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser