Direkt vor ihrer Haustür 

Exhibitionist verfolgt und belästigt Münchnerin in Laim 

Laim - Ein bislang unbekannter Mann folgte einer 26-Jährigen mit seinem Auto. An ihrer Haustür lauerte er ihr plötzlich auf und zog seine Hose herunter. 

Am Samstag gegen 5 Uhr, befand sich eine 26-jährige Münchnerin in der Gotthardstraße auf ihrem Nachhauseweg. Sie bemerkte, dass ihr ein unbekannter Mann in einem Fahrzeug folgte.

Als sie schließlich vor ihrer Hauseingangstür stand und nach ihrem Schlüssel suchte, befand sich der Mann plötzlich unmittelbar hinter ihr. Er zog seine Jogginghose herunter und manipulierte an seinem Glied. Die 26-Jährige flüchtete daraufhin ins Haus.

Täterbeschreibung:

Männlich, etwa 185 cm groß, sprach hochdeutsch, bekleidet mit einer schwarz-roten Jogginghose und dunkelblauem T-Shirt. Der Unbekannte war mit einem silberfarbenen Mercedes (C-Klasse) unterwegs.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums München

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser