Brasilianische Stimmung im Regen

+

Rosenheim - Etwa 600 Besucher kamen trotz Regen und frischer Temperaturen zum LGS-Sommerfest und haben sich die Stimmung nicht vermiesen lassen.

Die musikalischen Darbietungen wurden ins Zelt verlegt - die treuen Fans von "Sforzato" und "Juzzt Friends" und "Ernst Schusser" kamen und genossen die Konzerte. Bei "Los chicos" wurde am Innspitz zu südamerikanischen Rhythmen Salsa getanzt. Für Urlaubsfeeling sorgte auch die mediterrane Küche und Cocktails an den Bars in den Zelten.

Leider konnte aufgrund des Regens die stimmungsvolle Lichtinstallation im Park nicht durchgeführt werden. Die Landesgartenschau versucht hierfür einen Ersatztermin zu finden, der frühzeitig bekannt geben wird. Das gilt ebenso für den Dirndlsprung-Wettbewerb, der auch ins Wasser fiel.

Pressemeldung Landesgartenschau Rosenheim

Eindrücke vom LGS-Sommerfest

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser