Was ist an Ostern in der Region geboten?

Landkreis - In der gesamten Region gibt es rund um die Feiertage Veranstaltungen für Groß und Klein! Das Programm reicht vom "Oarscheibn" bis zum österlichen Konzert.

Landkreis Rosenheim

Ostereiersuchen und "Oarscheibn" im Bauernhausmuseum Amerang

Am Ostersonntag und Ostermontag gehört das Bauernhausmuseum Amerang traditionell den Familien. Unterstützt von Eltern und Großeltern suchen die kleinen Besucher eifrig die vielen bunten Bio-Ostereier, die der Osterhase zwischen historischen Bauernhäusern, Stadeln und Werkstätten versteckt hat. Die naturgefärbten Eier stammen aus artgerechter Haltung in der Region. Vor dem Verzehr gilt es allerdings, sein sportliches Können zu beweisen: Nach der Eiersuche steht das lustige “Oarscheibn“ auf dem Programm.

Lamawanderung mit Ostereiersuche am Ostermontag

Erleben Sie einen einmaligen Ausflug mit liebenswerten und neugierigen Lamas. Ausgehend vom Bergschuster-Hof geht die Wanderung mit Blick auf die schöne Bergwelt der Region Chiemsee-Alpenland. Petra Adlmaier begleitet Sie auf der Wanderung mit den bepackten Lamas an der Hand. Auf halben Weg machen Sie eine Rast mit Brettl-Brotzeit, stärken Sie sich bei Speck, Würstel, Most und hausgemachtem Apfelsaft. Für die Kinder gibt es eine Überraschung: Hat der Osterhase Eier versteckt?

Besondere Hinweise: Dem Wetter angepasste Kleidung, Kopfbedeckung, festes Schuhwerk. Die Tour dauert circa drei Stunden, Gehzeit zwei Stunden). Lamas sind antiallergen, deshalb ist eine Tour für Allergiker kein Problem.

Anmeldung: Familie Adlmaier, Bergweg 10a, 83043 Bad Aibling/Berbling, Telefon 08061/3377.

Die Kosten betragen 13 € pro Person, die Tour findet ab acht Personen statt.

Ostereiersuchen im Kletterwald Prien am Ostersonntag

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein tolles Osterprogramm im Kletterwald Prien.

Am Sonntag, feiert der Kletterwald Prien wieder zusammen mit seinen Gästen Ostern. Da der Osterhase wieder da war, dürfen nicht nur die Kinder leckere Schokoladenhasen und andere Überraschungen am Boden oder in den Parcours suchen! Es werden neben dem Bemalen von Ostereiern auch andere Bastelaktionen gestartet. So können sich Kinder lustig schminken lassen.

"Oarscheibn" auf dem Wendelstein am Ostermontag

Am Ostermontag findet das familienfreundliche „Oarscheibn“ auf der Bergterrasse statt (ca. 11-14 Uhr). Dazu können Kinder am Ostermontag, 1. April, gratis mit der Zahnradbahn in Brannenburg oder der Seilbahn in Bayrischzell fahren. Der Eiskünstler Christian Staber zaubert an diesem Tag österliche Kunstwerke aus Eis, mit süßen Überraschungen!

Hinweis: Das Osterprogramm auf der Bergterrasse vorm Wendelsteinhaus (1.724 m) kann nur bei entsprechender Witterung stattfinden.

Chiemgau

Ruhpolding - Das größte Osternest in den bayerischesn Alpen

Das ganze Tal, der ganze Ort feiert ein riesiges Osterfest. Jeden Tag gibt es tolle Veranstaltungen. Der Osterhase hoppelt zwei Wochen durch Ruhpolding und versteckt überall viele bunte Eier!

Außerdem ist viel Kunst und Kultur geboten. Ob Groß, ob Klein, das Programm bietet alles, was das Herz begehert: Für Mama beim Osterbasteln was Schönes zaubern? Einen Bauernhof besuchen und ein Stalldiplom machen und vieles mehr!

Alles rund um Ostern in Ruhpolding finden Sie hier...

Ostereiersuchen im Märchen- und Erlebnispark Marquartstein am Ostersonntag

Am 31. März findet im Märchen-Erlebnispark Marquartstein von 10 bis 16 Uhr eine märchenhafte Ostereiersuche statt.

Für alle Kinder gibt es eine kleine Überraschung.

Osternacht mit Osterfrühstück in Inzell

Gottesdienst zur Auferstehung Jesu Christi. Liturgisch wird der Weg vom Dunkel ins Licht begangen. Der Gottesdienst endet mit einem großen gemeinsamen Frühstück bei Sonnenaufgang.

Evang. Gemeinde Schwimmbadstr. 17

Georgiritt mit historischem Schwerttanz am Ostermontag ab 9.30 Uhr

Das Chiemgauer Land im historischen Festgewand:

"Farbenfrohes Historienspiel, lebendiges Brauchtum und Bekenntnis zum christlichen Glauben zugleich"

Die kirchliche Pferdeweihe diente damals wie heute als Schutz für die unentbehrlichen Tiere. Der 1891 gegründete St. Georgs-Verein Traunstein hat sich der Erhaltung und Ausgestaltung des Osterrittes angenommen. Vor und nach dem alljährlichen Georgiritt wird der historische Schwerttanz auf dem Stadtplatz aufgeführt. Der Tanz, eingerahmt von Prolog, Schwertlied und Epilog, stellt die Austreibung des Winters (der in Form zweier Kasperl seine Späße macht) durch den ganz in Rot gekleideten Frühling und die 16 Tänzer dar. Zum Zeichen des Sieges wird der Frühling von seinen Tänzern auf einer aus Schwertern zusammengesteckten Rose emporgehoben.

Der Festzug wird von einem Herold angeführt, der um Punkt 10 Uhr mit erhobener Stimme über den Stadtplatz ruft: Hier gut all Weg - alten Brauches pfleg - nach Ettendorf wir reiten - wie zu Väters Zeiten

Hie finden Sie mehr Informationen

Berchtesgadener Land

"Matinée zum Ostersonntag"

  • Wann: ab 11 Uhr bis 12 Uhr
  • Wo: Salzburger Straße,  83435 Bad Reichenhall
  • Preis: 8 Euro 

Das Programm:

  • Choral: Christ ist erstanden
  • E. Grieg: Morgenstimmung“ und „In der Halle des Bergkönigs“, aus Peer-Gynt-Suite Nr.1
  • J. Haydn: 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 83 „Die Henne“
  • Ph. Fahrbach: „Aus Sympathie“, Polka française
  • A. Dvořák: Rondo g-Moll op. 94 für Violoncello und Orchester
  • J. Strauß: „Vergnügungszug“, Polka schnell
  • R. Rodgers: Melodien aus „Oklahoma“

Das Solo-Violoncello spielt Barbara Eger, Dirigent ist Christoph Adt. Dazu spielt die Bad Reichenhaller Philharmonie

Heimat- und Brauchtumsabend - Wie geht Palmbuschenbinden?

Am Ostersonntag ab 19.30 bis 21.15 Uhr; Preis 6 Euro

Palmbuschenbinden - Der Stromüller Franz zeigt, wie es geht. Wissenswertes über das Brauchtum in der Fastenzeit, der Karwoche und Ostern.

Großgmainer Str. 14, 83457 Bayerisch Gmain

Oster-Kutschfahrt am Ostersonntag um 17 Uhr

Anmeldung erforderlich unter Tel. 08652/61441 -  Preis für Erw. 9 Euro; Kinder bis 12 Jahre 5 Euro

Treffpunkt: Haus des Gastes, Rathausplatz 1, 83471 Schönau a. Königssee

Osterkranzl auf der Kastensteinerwand-Alm am Ostersonntag ab 20 Uhr

Mit der 6/8er G`spann-Musi. Eintritt 5 Euro.

Wo? Kastensteinerwand-Alm, Kastensteinweg 43, 83483 Bischofswiesen

Übrigens: Am Floriani-Brunnen in Bad reichenhall ist der Brunnen wieder österlich geschmückt. Vielen Helfern haben mit tausenden echten Eiern, Girlanden und Frischblumen den Brunnen prachtvoll verziert. Ein Besuch lohnt sich bestimmt.

Außerdem kann eines der schönsten "Heiligen Gräber" Bayern bewundert werden. Das Grab in Höglwarth wird nur alle drei Jahre aufgebaut.

Mühldorf und Altötting

Ostereiersuchritt am Karsamstag, 30. März ab 14.30 Uhr auf dem Hofgut in Schwarzenbach.

Am Samstag treibt der Osterhase rund um den Schwarzenbacher Hof sein Unwesen. Aber eines kann man jetz schon verraten. Der Osterhase ist ein ganz ausgefuchster Wicht. Denn er sucht sich immer ganz besondere Verstecke für seine Eier und Leckereien aus. Da muss man schon gut suchen, damit man seine Verstecke auch entdeckt. Aber keine Angst! Gemeinsam als Team wird mit den Ponys auf den Weg des Osterhasen gesucht. Neben den Osternestern, gibt es auch viele kniffligen Aufgaben auf dem Weg.

Nach dem aufregenden Suchritt geht es dann wieder zurück zum Hof. Nach dem gemeinsamen Versorgen der Ponies wartet ein richtiges Osterfeuer. Viel Spaß ist garantiert! Kosten: 18 Euro

Ort: Hofgut Schwarzenbach 1-3, 84419 Obertaufkirchen

Ostersonntag - Festgottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ab 9.30 Uhr.

Kirchenstr. 3, 84544 Aschau am Inn

Ostereiersuche für Kinder am Ostermontag um 14 Uhr:

Im Klostergarten St. Magdalena, Kapellplatz 9, 84503 Altötting

Internationale Jugendostertage (28.03. - 01.04.)

Ca. 500 Jugendliche (Alter 16 - 30) aus ganz Europa kommen nach Altötting, um in das Geheimnis der Kar- und Osterliturgie einzutauchen. Im Mittelpunkt steht das, wessen die Kirche in diesen Tagen gedenkt: Das Leiden und die Auferstehung Jesu Christi. Zeiten des Gebets, Workshops zu interessanten Glaubens- und Lebensthemen stehen auf dem Programm ebenso wie Begegnungen und die freudige und jugendgemäße Feier der Auferstehung. Weiterer Höhepunkt im Programm am Sonntag ist die Aufführung des ESM-Musicals über den Hl. Augustinus.

Veranstalter ist die Gemeinschaft Emmanuel. Nähere Infos zu gegebener Zeit unter www.esm-altoetting.de

Reicht Ihnen das Angebot nicht? Dann werfen Sie einen Blick auf die Internetseite www.chiemsee-alpenland.de. Dort finden Sie noch zahlreiche weitere Aktionen und Veranstaltungen...

ig

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser