Regionalstadtbahn: Kommt Tunnel durch Salzburg?

Landkreis - Am Montag wird die Studie zu einer Regionalstadtbahn zwischen Oberösterreich, Salzburg, dem Berchtesgadener Land und Traunstein präsentiert. Das ist geplant:

Sie ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Region: Die Machbarkeitsstudie zu einer Regionalstadtbahn zwischen Oberösterreich, Salzburg, dem Berchtesgadener Land und Traunstein. Am Montag wird die Studie offiziell präsentiert.

Bereits jetzt sind erste Einzelheiten ans Licht gekommen. Laut einem Bericht der "Salzburger Nachrichten" kommt die Untersuchung zu dem Schluss, dass eine unterirdische Durchfahrt durch Salzburg im Kosten-Nutzen-Vergleich am Besten abschneidet. Und das, obwohl die U-Bahn-Variante im Bau deutlich teurer kommen soll, als die oberirdische Variante.

Beobachter gehen daher davon aus, dass das Ganze möglichst schnell zur Planung ausgeschrieben werden soll. Gespräche mit Vertretern aus Bayern und der Euregio sollen bereits positiv verlaufen sein.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser