Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Aktion für Menschen mit Behinderung 

Jennerbahn am Königssee: Fahrbetrieb startet am 1. Dezember    

Barrierefreiheit vom Tal bis zur Bergstation: während der Aktionszeit fahren Menschen mit Behinderung kostenfrei.
+
Barrierefreiheit vom Tal bis zur Bergstation: während der Aktionszeit fahren Menschen mit Behinderung kostenfrei.

Mit einer Aktion für Menschen mit Behinderung nimmt die Seilbahn am kommenden Donnerstag den Betrieb wieder auf. 

Die Meldung im Wortlaut:

Berchtesgadener Land - Vom 1. bis einschließlich 11. Dezember erhalten alle Personen mit einem Behindertenausweis sowie die eingetragene Begleitperson eine Freikarte für die Berg- und Talfahrt.

Am 2. Adventwochenende, dem 3. und 4. Dezember, findet wieder der Hohenfried Adventsmarkt in der weihnachtlich geschmückten Jenner Bergstation statt. Ausgestellt werden liebevoll gefertigte Produkte aus den Hohenfried e.V. Werkstätten, den Verkauf übernehmen Hohenfried-Bewohner und ihre Betreuer. Vogelhäuschen, Spielzeuge und Holzrasseln kommen aus der eigenen Schreinerei, aus Bienenwachs gezogene Kerzen verströmen ihren intensiven Duft. Für den Garten gibt es kunstvoll bemalte Keramiken. Bei einer Tasse Glühwein oder Punsch findet man hier noch ein passendes Weihnachtsgeschenk.

Kerzen aus Bienenwachs kommen aus den Hohenfried Werkstätten.

Die Kassen an der Jennerbahn-Talstation sind bereits geöffnet. Wer bis zum 10. Dezember einen Gutschein für die Jennerbahn oder die Bergrestaurants kauft, erhält zehn Prozent Zusatzwert geschenkt.

Der Skibetrieb ist für Weihnachten geplant, abhängig von Wetter- bzw. Schneelage. Das Parken auf dem Großparkplatz Königssee ist während der Wintersaison außerhalb der bayerischen Schulferien kostenlos. Während der Ferien übernimmt die Jennerbahn beim Kauf eines Tickets die Parkgebühren.

Pressemeldung der BBAG

Kommentare