Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Nächstes Online-Familiencafé am 11. Februar

Eine Frau spricht mit ihrem Kind im Kindergartenalter.
+
Interessierte Eltern und Elternteile sind hierfür herzlich eingeladen und können sich kostenlos für das Online-Familiencafé anmelden. (Symbolbild)

Berchtesgadener Land - Das nächste Online-Familiencafé, ein Projekt der Familienförderstelle im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, wird am Donnerstag, 11. Februar von 9 bis 10:30 Uhr durchgeführt.

Interessierte Eltern und Elternteile sind hierfür herzlich eingeladen und können sich kostenlos für das Online-Familiencafé anmelden. Das Online-Familiencafé am Donnerstag, 11. Februar findet zum Thema „Herzens-Zeit - Gemeinsam den Blick auf das Schöne im Familienleben lenken“ statt.

Die Referentin Evi Hajek, Elternbegleiterin sowie Wald- & Kräuterpädagogin, gibt einen ersten Einblick: „Bei diesem Familiencafé dreht sich alles um unser Herz. Was tut meinem Herzen gut? Was berührt mein Herz? Was wünscht sich mein Herz? Was erfreut mein Herz? Was stärkt mein Herz? Viele Fragen, die es wert wären, dass wir sie uns öfter stellen. Mit Hilfe von kreativen Methoden schenken wir unseren Herzensanliegen mehr Aufmerksamkeit und schaffen Raum für unsere Herzensangelegenheiten.“

Nach Anmeldung bei der Familienförderstelle erhalten Interessierte einen Link mit einem Zugang zu diesem Online-Familiencafé. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nähere Informationen sind nach der Anmeldung bei Lisa Tiefenbacher, Familienförderung im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, unter der Telefonnummer +49 8651 773-495 oder per E-Mail an familienfoerderung@lra-bgl.de zu erhalten. Weitere Informationen zur Familienförderstelle sowie die kommenden Termine des Online-Familiencafés gibt es unter www.familienfoerderung-bgl.de.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Kommentare