Zwischen Ebersberg und Steinhöring

19-jährige nach Kollision mit Baum und Überschlag schwer verletzt

+

Landkreis Ebersberg - Am Montagabend kam es im Landkreis Ebersberg zu einem schweren Verkehrsunfall. 

Am Montag, den 30. Oktober, gegen 20.20 Uhr, fuhr eine 19-jährige aus dem Landkreis Ebersberg mit ihrem Peugeot auf der B304 von Ebersberg nach Steinhöring. Circa 300 Meter vor Steinhöring kam sie aus bisher ungeklärter Ursache mit dem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Anschließend überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen.

Peugeot knallt gegen Baum und überschlägt sich

Die im Fahrzeug eingeklemmte Fahrerin musste von den Feuerwehren Ebersberg, Steinhöring und Oberndorf aus dem Auto befreit werden. Die schwer verletzte Fahrerin, sie war glücklicherweise alleine im Auto, kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Schwabing. Am Auto entstand etwa 5.000 Euro Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Ebersberg

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser