Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stars, Chartstürmer und Kabarettisten

Der Kartenvorverkauf für das Mühldorfer Sommerfestival im Juli läuft bereits

Mit der Neuerfindung des Sängers Dick Brave tritt Sasha beim Sommerfestival auf.
+
Mit der Neuerfindung des Sängers Dick Brave tritt Sasha beim Sommerfestival auf.

Mit zahlreichen Künstlern präsentiert sich das Mühldorfer Sommerfestival. Bekannte Namen wie Sasha, Django 3000 oder Laith Al-Deen versprechen musikalische Unterhaltung auf hohem Niveau.

Mühldorf – Mühldorf freut sich auf das 23. Sommerfestival im Mühldorfer Haberkasten-Innenhof. Von Donnerstag, 7., bis Sonntag, 17. Juli, präsentieren Stars, Chartstürmer und Kabarettpreisträger ihr Programm. Neben den Konzerten von Sasha, Laith Al-Deen, Django 3000 und den Austropop-Senkrechtstartern „Edmund“, sind bereits alle weiteren Veranstaltungen im Vorverkauf.

Das Sommerfestival startet am Donnerstag, 7. Juli, mit der österreichischen Band Edmund. Roman Messner und Markus Kadensky schreiben Mundartsongs, und vereinen darin den alten Austropop mit aktuellem Songwriting.

Am darauffolgenden Tag tritt Sasha und Band auf. Die Neuerfindung eines Sängers, der als Dick Brave musikalisch immer offen für Neues war, kann man am Freitag, 8. Juli, erleben.

„Bei mir“ heißt die erste Solo-Tournee von Werner Schmidbauer nach 35 Jahren Liedermacherei, nach 22 Jahren im Duo mit Martin Kälberer und nach Tourneen mit dem bayerisch-sizilianischen SÜDEN-Projekt im Trio mit Pippo Pollina und Martin Kälberer. Am Samstag, 9. Juli, steht er als Solo-Künstler auf der Bühne.

Das Sternschnuppe-Duo Margit Sarholz und Werner Meier präsentiert am Sonntag, 10. Juli, mit Kinderliedern wie „Hip-Hop-Hop! Hurra!“ eine Mischung aus Musik, Theater und Mitmachspaß für Groß und Klein.

Der Münchner Kabarettist Helmut Schleich tritt mit seinem Programm „Kauf, Du Sau!“ am Dienstag, 12. Juli, auf. Dabei rückt er der konsumorientierten Gesellschaft mit seinen zugespitzten Bosheiten zu Leibe.

Negativer Gesellschaftsdruck wird durch Lachdruck ausgetauscht

In Chris Boettchers neuem Programm „Immer dieser Druck!“ leidet auch Torwart-Titan Oli Kahn unter besagtem Zivilisationsphänomen. Dem negativen Druck entgegnet der bayerische Kabarettist mit Lachdruck. Am Mittwoch, 13. Juli, präsentiert der Schöpfer von Radio-Comedies in Bayern 1 und 3 sowie Autor des Wiesn-Hits „10 Meter geh“ Parodie, Musik- und Standup-Comedy.

Im Januar erschien das 24. Album „Canzoni Segrete“ des sizilianischen Singer-Songwriters Pippo Pollina. Am Donnerstag, 14. Juli, gastiert er mit dem Palermo Acoustic Quintet in Mühldorf.

Die bayerischen Gypsys von Django 3000 rocken mit Balkan-Beats, Gitarren-Rock’n’Roll und Geigensoli am Freitag, 15. Juli, im Haberkasten-Innenhof partytauglichen Gypsysound. „Back to the roots“ beschreibt das neue Album „AliBabo“, das im Frühjahr erscheint, und mit zehn neuen Songs das Jubiläum zum zehnjährigen Bestehen der Band feiert.

Sänger von „Bilder von Dir“ präsentiert neues Album

Mit neuem Album meldet sich auch Laith Al-Deen zurück, um sein Bestehen zum 20-jährigen Bühnenjubiläum am Samstag, 16. Juli, zu zelebrieren. Der Sänger von „Bilder von Dir“ ist mit seinem Album „Kein Tag umsonst“ und seiner Band auf Tour.

Die Swingstreet Bigband aus Mühldorf und fünf Nachbarlandkreisen feiert am Sonntag, 17. Juli, ihr Bestehen zum 22. Bandjubiläum. Glenn Miller, Count Basie und Sammy Nestico lässt die 20-köpfige Musikgruppe unter ihrem Bandleader Fritz Killermann zum Ausklang des Sommerfestivals ertönen.

Karten für alle Veranstaltungen sind im Kulturamt Mühldorf, Stadtplatz 3, unter Telefon 08631/612612, unter www.haberkasten.de sowie an allen Inn-Salzach-Ticket-/Reservix- und München Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich. Karten für Sasha und Laith Al-Deen gibt es auch über Eventim. re/PW