Online-Wahl im Januar

Kreisstadt Mühldorf am Inn: Kandidaten und Kandidatinnen für das Jugendparlament stehen fest

Mühldorf - Die 33 Kandidaten und Kandidatinnen für das Jugendparlament der Kreisstadt Mühldorf am Inn werden am 28. Dezember auf der Homepage der Stadt veröffentlicht. Die Online-Wahl wird zwischen dem 25. und dem 31. Januar 2021 durchgeführt.

Die Meldung im Wortlaut

Für die Wahl zum ersten Jugendparlament der Kreisstadt Mühldorf a. Inn stellen sich insgesamt 33 Kandidaten*innen zur Wahl. Erster Bürgermeister Michael Hetzl ist sehr erfreut, dass sich so viele Kandidaten gefunden haben; „Dies zeigt, dass ein großes Interesse in der Stadt vorhanden ist, sich für die Belange der Jugend einzusetzen“.

Alle Kandidaten*innen sind ab Montag den 28. Dezember auf der Homepage der Kreisstadt Mühldorf a. Inn, www.muehldorf.de, veröffentlicht. Das Jugendparlament wird aus 15 Mitgliedern bestehen.

Die Wahl wird ausschließlich als Online-Wahl im Zeitraum vom 25. bis 31. Januar 2021 durchgeführt. In diesem Zeitraum ist es dann möglich, die Stimme für die Kandidaten abzugeben. Die Wahlbenachrichtigungen mit Zugangsmitteilung und Zugangskennung gehen in der KW 2/2021 den jeweiligen Wahlberechtigten per Post zu.

Pressemitteilung der Kreisstadt Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare