Bau von weiteren Windrädern in der Region verzögert sich

Pläne für neue Windräder auf Eis gelegt

Traunstein/Berchtesgadener Land - Bei der Tagung des Regionalen Planungsverbandes für Südost-Oberbayern wurde deutlich, dass sich der Bau von weiteren Windrädern in der Region verzögert.

Vertreter von Landkreisen aus ganz Südost-Oberbayern trafen sich am Donnerstag, auch aus dem Berchtesgadener Land und dem Landkreis Traunstein.

Eigentlich hätten sie gern ein Konzept für Windkraftanlagen beschlossen (einschließlich konkreter Standorte). Aber die bayerische Staatsregierung hat ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ministerpräsident Horst Seehofer fordert seit einigen Monaten einen größeren Abstand von Windrädern zu Wohnanlagen.

Bis es dazu keinen hieb- und stichfesten Gesetzestext gibt, wollen die zuständigen Landkreispolitiker auch erst einmal keine neuen Windkraftanlagen beschließen.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser