Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bis Ende Oktober geöffnet

Museum Maxhütte Bergen öffnet wieder

Maxhütte Museum.
+
Maxhütte Museum.

Nach einer längeren Zwangspause, bedingt durch einen Schneeschaden vor drei Jahren und den Corona Beschränkungen der letzten zwei Jahre, wird am Samstag, den 7. Mai ab 10 Uhr die Ausstellung in der Maxhütte wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Bergen - Das Museum wird wie gewohnt bis Ende Oktober geöffnet sein, täglich mit Ausnahme von Montag. Öffnungszeiten sind jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr. Der Schaden, der im schneereichen Winter 2019 zu einer Beschädigung des Dachs geführt hat, ist inzwischen behoben worden und der Förderverein Maxhütte hat die Zeit genutzt um die Ausstellung zu reorganisieren und anzupassen. Am Eröffnungstag werden die Gäste zu den gewohnten Öffnungszeiten mit Kaffee und Kuchen, Brezen und Musik verwöhnt. An diesem Tag ist der Eintritt frei und es werden kostenlose Führungen durch das Ensemble Maxhütte angeboten.

Pressemitteilung Tourismusverbund Bergen-Siegsdorf

Kommentare