Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

8000 Euro Schaden nach Unfall am Schwarzerberg

Trostberg - Am Donnerstag, 26. November, kam es am Schwarzerberg zu einem Unfall. Es entstanden rund 8000 Euro Schaden.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 26. November, gegen 11.50 Uhr, befuhr ein 46-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Traunstein den Schwarzerberg stadteinwärts. Auf Höhe der Einmündung zur Traunsteiner Straße wollte er nach links einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden, 77-jährigen vorfahrtsberechtigten Fahrer, welcher ebenfalls aus dem Landkreis Traunstein kommt. Der 77-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Durch den Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder

Kommentare