Weitere "WLAN-Städte" in der Region

+
  • schließen

Landkreis - Burghausen, Inzell und Berchtesgaden gehören zu den Gemeinden, die schon bald mit WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland ausgestattet werden.

In Burghausen, Inzell und Berchtesgaden sollen schon bald WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland verfügbar sein. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Bereits vor mehreren Wochen war bekannt geworden, dass die Stadt Mühldorf ein Teil dieser "WLAN-Offensive" von Kabel Deutschland wird.

Wann genau der Service in den vier Orten der Region zur Verfügung steht, wird noch bekannt gegeben. Zunächst soll es möglich sein, unterwegs 30 Minuten am Tag kostenfrei zu surfen - beispielsweise mit dem Smartphone. Das Unternehmen denkt nach eigenen Angaben aber auch schon daran, darüber hinaus kostenpflichtige Dienste anzubieten.

Bis Ende September sollen in ganz Bayern über 300 Hotspots eingerichtet sein. In 13 Städten ist dieser Service bereits verfügbar, weitere sollen bald folgen.

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser