Wetteraussichten für die Region am Mittwoch

Windig, kühl und zahlreiche Niederschläge?

  • schließen

Landkreis - Windig, kühl, zunächst Niederschläge, aber später möglicherweise dann auch Sonne: Der Jahreszeit entsprechend gestaltet sich das Wetter für die Landkreise Rosenheim, Traunstein, Berchtesgadener Land, Mühldorf und Altötting am Mittwoch, 13. März.

Schon ab dem Morgen weht wieder ein kräftiger bis strammer Wind aus Nordwesten und bringt der Region nach anfänglichen Schnee- und Regenchauern im Süden zunächst wechselnd bewölktes Wetter, wie die Kollegen des Unwetterservice Südostbayern nun mitteilten. Die Windgeschwindigkeiten können dabei durchaus 60 bis 70 km/h erreichen, auf den Bergen sogar noch deutlich mehr.

Die Temperaturen erreichen tagsüber nur 8 Grad. Zum Abend hin kann es örtlich ganz aufklaren. In den Landkreisen Mühldorf und Altötting gibt es viele Wolken, aber im weiteren Tagesverlauf könnte dann auch durchaus mal die Sonne vorbeischauen. In den Landkreisen Rosenheim, Traunstein und Berchtesgadener Land muss dagegen zunächst mit Schauern gerechnet werden, die sowohl als Regen als auch als Schneeregen vom Himmel kommen können.

Die Nacht zum Donnerstag bringt dann bei Temperaturen um den Gefrierpunkt jedoch wieder Schneeschauer. Erwartet werden außerdem leichte Schneeschauer. Achtung Autofahrer: Am Donnerstagmorgen könnte es deswegen auf Straßen auch vereinzelt recht glatt werden.

mw (mit Material von Unwetterservice Südostbayern)

Rubriklistenbild: © Screenshot Unwetterservice Südostbayern (Facebook)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT