Oberbayerische Schülerinnen und Schüler überzeugen bei Europäischem Schülerwettbewerb

"YOUrope" - 148 oberbayerische Schüler gewinnen mit ihren Ideen

Landkreise - Unter dem Motto "YOUrope - es geht um dich" fand der 66. Europäische Schülerwettbewerb statt. Hierbei sind auch unsere Landkreise kräftig vertreten. 148 oberbayerische Schüler konnten mit ihren Ideen überzeugen und werden am 16. Juli in München ausgezeichnet.

Die Pressemeldung im Wortlaut: 

„YOUrope – es geht um dich!“

Dieses Motto haben 148 oberbayerische Schülerinnen und Schüler besonders kreativ bearbeitet. Sie sind die Gewinnerinnen und Gewinner des 66. Europäischen Schülerwettbewerbs, für dessen Preisverleihung die Regierung von Oberbayern die Schirmherrschaft übernommen hat. 

Der Bezirk Oberbayern, die Europa Union Oberbayern, der Ministerialbeauftragte für die Realschulen in Oberbayern Ost und die Regierung von Oberbayern veranstalten die gemeinsame Siegerehrung.

Diese findet am Dienstag, 16. Juli, im Sophiensaal des Bayerischen Landesamts für Steuern statt (Sophienstraße 6, 80333 München). Die Veranstaltung beginnt um 11.00 Uhr.

Bild-Berichterstatter sind herzlich eingeladen. 

Das Zentrum für Europäische Bildung hat den Europäischen Wettbewerb zum Schuljahr 2018/2019 zum 66. Mal ausgeschrieben. Das diesjährige Motto „YOUrope – es geht um dich!“ ermutigte die Kinder und Jugendlichen dazu, sich aktiv mit der Zukunft Europas zu beschäftigen. 

„Für das Gelingen der europäischen Idee braucht es Begeisterung – und die bringen die Schülerinnen und Schüler ohne Zweifel mit. Europa geht uns alle an! Das beweisen sämtliche Wettbewerbsbeiträge auf eindrucksvolle und kreative Art“, freut sich Regierungsvizepräsident Walter Jonas. Sein Dank gilt dabei auch den Lehrkräften, die die Kinder und Jugendlichen bei der Teilnahme an dem Wettbewerb unterstützt und begleitet haben. 

Mehr als 70.000 Schülerinnen und Schüler aus 1.131 Schulen aller Arten und Jahrgangsstufen beteiligten sich dieses Mal bundesweit am Europäischen Wettbewerb. In Bayern haben fast 20.000 Kinder und Jugendliche Bilder, Fotos, Collagen, Reden, Geschichten, Videoclips und viele andere kreative Beiträge eingereicht. Hieraus gingen 148 oberbayerische Gewinnerinnen und Gewinner hervor.

Für die Regierung von Oberbayern wird Abteilungsdirektor Dr. Peter Czermak als Vertreter des Regierungsvizepräsidenten an der Siegerehrung teilnehmen. Er wird gemeinsam mit Rainer Schneider, dem stellvertretenden Bezirkstagspräsidenten, und Helmut Tiefenthaler vom Kreisverband Altötting der Europa-Union Oberbayern den oberbayerischen Preisträgerinnen und Preisträgern Urkunden und Präsente überreichen.

Zur Ehrung sind Siegerinnen und Sieger aus folgenden oberbayerischen Schulen eingeladen

Grundschulen (7): 

  • Grundschule Deisenhofen in Oberhaching, Landkreis München 
  • Grundschule Emmerting-Mehring, Landkreis Altötting 
  • Grundschule Neukeferloh in Grasbrunn, Landkreis München 
  • Max-Fellermeier-Grundschule Neuötting, Landkreis Altötting 
  • Grundschule Reischach, Landkreis Altötting 
  • Grundschule Neuburg a.d.Donau-Ost, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen 
  • Comenius-Grundschule Töging a.Inn, Landkreis Altötting 

Mittelschulen (1): 

  • Mittelschule Waging a.See, Landkreis Traunstein 

Realschulen (10):

  • Dr.-Wintrich-Schule, Staatliche Realschule Ebersberg, Landkreis Ebersberg 
  • Erzbischöfliche St.-Ursula-Mädchenrealschule, Schloss Hohenburg Lenggries, Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen 
  • Private staatlich anerkannte Lukas-Realschule, München 
  • Orlando-di-Lasso-Realschule, Staatliche Realschule Maisach, Landkreis Fürstenfeldbruck 
  • Staatliche Realschule Odelzhausen, Landkreis Dachau 
  • Private Realschule Huber, München Staatliche Realschule Geretsried, Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen 
  • Staatliche Realschule Peißenberg, Landkreis Weilheim-Schongau 
  • Reiffenstuel-Realschule, Staatliche Realschule Traunstein, Landkreis Traunstein 
  • Herzog-Ludwig-Realschule, Staatliche Realschule Altötting, Landkreis Altötting 

Gymnasien (17): 

  • Albert-Einstein-Gymnasium, München 
  • Christoph-Scheiner-Gymnasium, Ingolstadt 
  • Ernst-Mach-Gymnasium Haar, Landkreis München 
  • Gymnasium Berchtesgaden, Landkreis Berchtesgadener Land 
  • Gymnasium Grünwald, Landkreis München 
  • Gymnasium Huber, München 
  • Gymnasium München Fürstenried, München 
  • Gymnasium Penzberg, Landkreis Weilheim-Schongau 
  • Hertzhaimer-Gymnasium Trostberg, Landkreis Traunstein 
  • Isar-Gymnasium, München 
  • Korbinian-Aigner-Gymnasium Erding, Landkreis Erding 
  • Max-Rill-Gymnasium, Schloss Reichersbeuern, Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen 
  • Otto-von-Taube-Gymnasium Gauting, Landkreis Starnberg 
  • Gymnasium Schloss Neubeuern, Landkreis Rosenheim 
  • Theresien-Gymnasium, München 
  • Wittelsbacher-Gymnasium, München 
  • Europäische Schule, München 

Fachoberschulen (1):

  • Staatliche Fachoberschule Altötting, Landkreis Altötting

Pressemeldung der Regierung Oberbayern

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT