Letzte Delfinshow in Nürnberger Tiergarten

+
An diesem Sonntag können Nürnberger Tiergartenbesucher ein letztes Mal die klassische Delfinshow erleben.

Nürnberg - Ende eines populären und umstrittenen Tierspektakels: An diesem Sonntag können Nürnberger Tiergartenbesucher ein letztes Mal die klassische Delfinshow erleben.

Nach dem Umzug ins neue Delfinarium Ende Juli könnten Tierliebhaber die Delfine nur noch beim Füttern und Training beobachten, erläuterte Tiergartensprecherin Nicola Mögel. Seit der Eröffnung 1971 haben mehr als 10 Millionen Menschen die Delfinshows besucht. Tierschützer kritisieren allerdings, dass die Haltung der Meeressäuger in Gefangenschaft artgerecht niemals möglich sei und auch in Nürnberg in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche Delfine verendet seien.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser