Wiesn-Playmate untersucht Fußballer-Wadln

München - Einige Spieler des TSV 1860 mussten am Donnerstag nicht nur drei schwierige Aufgaben lösen, sondern auch noch der Ablenkung durch Wiesn-Playmate Julia Schober widerstehen. Die Bilder.

1860-Premium Partner Hacker-Pschorr hat erstmals eine "Wiesn-Olympiade" in drei einschlägigen Disziplinen ausgerufen.

Eke Uzoma, Kenny Cooper & Co. traten in den Disziplinen "Wer zapft am besten an?", "Wer stemmt die meisten Maßkrüge?" und "Wer hat die strammsten Wadln" an.

Neben Hacker-Pschorr-Geschäftsführer Andreas Steinfatt war auch das amtierende Wiesn-Playmate Julia Schober vor Ort und half als Jurorin für die Wadln aus.

Die Blondine zog sich vor kurzem für das Männermagazin aus. Die Bilder vom Magazin-Shooting sehen Sie hier.

Quelle: oktoberfest.bayern

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser