Zusatzlotterie Lotto Bayern

Lotto-Millionär in Oberbayern gesucht: Welcher Glückspilz hat den Jackpot geknackt?

Lottoschein
+
Lottoschein (Symbolbild).

München - Lotto Bayern sucht einen dreifachen Lotto-Millionär! Auf einem Tippschein, der in einer Annahmestelle in Oberbayern abgegeben wurde, waren alle Zahlen der Zusatzlotterie Spiel 77 richtig. Der Gewinn: 3.477.777 Euro. 

„Wir wissen nicht, ob es sich um eine Frau oder einen Mann handelt, da der Schein mit der siebenstelligen Losnummer 2955027 anonym abgegeben wurde und sich bislang noch niemand gemeldet hat“, sagte Rainer Holmer von Lotto Bayern am Montag im Freistaat zu der Suche. 

Nach seinen Angaben war es bei der Ziehung am vergangenen Samstag der einzige Spielschein in ganz Deutschland, auf dem alle sieben Zahlen im Spiel 77 richtig waren - der Tipp ins Glück.

Der gesuchte Lottospieler hatte neun Felder auf einem entsprechenden Eurojackpot-Schein getippt, sowie die Zusatzlotterien angekreuzt. 

Eilig muss es der neue Lotto-Millionär nicht haben: Der Gewinn verfällt erst am 31. Dezember 2023.

Lotto-Millionär aus Bayern gesucht - Wer hat die Losnummer 0426492?

Seit einem halben Jahr sucht die Lotterie „BayernMILLIONEN“ nach einem Spieler, der einen Millionengewinn gemacht hat. Das Gewinnerlos wurde kurz vor Weihnachten gezogen. Auch dieser Gewinner hat noch bis Ende 2023 Zeit, seinen Gewinn bei Lotto Bayern geltend zu machen.

mh/Lotto Bayern

Kommentare