Gewinner noch unbekannt

19 Millionen Euro! Oberbayer knackt Weihnachts-Jackpot

  • schließen

Oberbayern - Wahnsinniges Glück hatte ein Lotto-Spieler aus Oberbayern! Er oder sie knackte per Zufallstipp den Weihnachts-Jackpot und darf sich jetzt über 19 Millionen Euro freuen. Der Gewinner hat sich allerdings noch nicht gemeldet.

Einen Tag vor Weihnachten hat ein bislang unbekannter Spielteilnehmer in Oberbayern den Jackpot im LOTTO 6aus49 in Gewinnklasse 1 (= sechs Richtige + richtige Superzahl) geknackt. Rund 19 Millionen Euro lagen damit an Heiligabend unausgepackt unterm Christbaum.

Wie Lotto Bayern am Mittwoch mitteilt, wurde der mehrfache Millionentreffer anonym mit einem LOTTO-Quicktipp erzielt. Einzig und allein auf diesem Lottoschein sind deutschlandweit mit der 4, 11, 31, 32, 38, 39 und der Superzahl 6 alle Zahlen der Ziehung vom vergangen Samstag richtig.

Die Gesamtinvestition für den aktuellen rund 19 Millionen Euro LOTTO-Gewinn betrug für drei getippte LOTTO-Spielfelder inklusive der Teilnahme an den Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6 sowie der Bearbeitungsgebühr für den Spielauftrag exakt 7 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser