Ausreißer an der A6 aufgegriffen

Mädchen (8) und ihr Spielkamerad (6) wollten nach Irland

Ansbach - Den Rucksack packen und ab nach Irland - diesen Plan schmiedeten zwei Grundschulkinder in Ansbach. Die Polizei griff die beiden Ausreißer an der Autobahn auf.

Sie wollten nach Irland und kamen nur bis zur Autobahn. Zwei Grundschulkinder, ein achtjähriges Mädchen und ihr sechs Jahre alter Spielkamerad, haben sich in Ansbach auf den langen Weg zur grünen Insel gemacht.

Die beiden Abenteurer hatten sich sogar einen Rucksack mit Essen, einer Taschenlampe, einem Wecker und einem Buch gepackt. Doch wie die Polizei am Montag berichtete, konnte ein Streife das ausgebüxte Pärchen an der A6 einsammeln.

Passanten hatten die beiden Ausreißer am Freitagabend beobachtet und die Polizei informiert. In der Inspektion warteten bereits die besorgten Mütter auf das Mädchen und den Buben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser