Mädchen verprügeln 14 Jahre alte Schülerin

Marktredwitz - Vier Mädchen haben am Freitag in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) eine 14-jährige Schülerin verprügelt.

Die 14 und 15 Jahre alten Jugendlichen schlugen den Kopf des Mädchens gegen eine Hauswand und zerrten es in eine Garage, wo sie dem Opfer abwechselnd ins Gesicht schlugen, wie die Polizei in Marktredwitz am Samstag mitteilte.

Die 14-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Obwohl die Schlägerinnen weitere Prügel angedroht hatten, erstattete das Mädchen Anzeige. Gegen die vier Täterinnen wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser