Mann (89) rangiert und tötet seine Schwester

Muggendorf - Ein 89-Jähriger hat in Muggendorf (Landkreis Forchheim) seine vier Jahre jüngere Schwester beim Rangieren mit dem Auto erfasst und getötet.

Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau ihren Bruder am Sonntag beim Rückwärtsfahren einweisen. Dabei gab der Mann offenbar zu viel Gas und streifte die 85-Jährige. Die Frau erlitt Kopfverletzungen und starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser