Fußgänger auf Autobahn von Lastwagen erfasst

Tiefenbach - Auf einer Autobahn in Niederbayern ist ein 27 Jahre alter Mann von einem Lastwagen angefahren und schwer verletzt worden.

Der Fahrer war nach dem Zusammenstoß geflüchtet, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Warum sich der Fußgänger am Montagabend bei Tiefenbach (Kreis Passau) auf der A3 aufhielt, war zunächst unklar. Ein weiterer Lastwagenfahrer hatte den Mann am Fahrbahnrand liegen sehen und die Rettung alarmiert.

Anhand herumliegender Fahrzeugteile erkannte die Polizei den Typ des flüchtigen Lastwagens und stellte den Fahrer auf dem Rastplatz bei Wörth an der Isar. Der 55-Jährige sagte den Angaben zufolge, er sei nach dem Zusammenstoß mit dem Fußgänger geschockt gewesen und habe deswegen nicht angehalten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser