Markenräder im Wert von 50.000 Euro gestohlen

Hof - Aus einem Fahrradgeschäft in Hof haben Einbrecher zahlreiche hochwertige Markenräder gestohlen. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 50.000 Euro.

Die Einbrecher sollen in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam in das Geschäft eingedrungen sein und ihre Beute mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert haben. Zeugen berichteten von zwei Männern, die sich am Vorabend in einem anderen Fahrradgeschäft verdächtig umsahen. Sie seien mit einem Transporter weggefahren. Eine Verbindung zu dem Einbruch schließt die Polizei nicht aus. Sie hofft auf weitere Zeugenhinweise.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser