"Christophorus 6"-Einsatz

Hubschrauber rettet verletzte Frau am Untersberg

Marktschellenberg - Beim Einsatz von Hubschrauber "Christophorus 6" ist am Donnerstag eine Frau gerettet worden. Die Frau verletzte sich bei einem Sturz.

Die Besatzung des Salzburger Notarzthubschraubers "Christophorus 6" hat am Donnerstagabend eine gestürzte Bergsteigerin mit Kopfplatzwunde und Rippenverletzung von der Toni-Lenz-Hütte auf der Südostseite des Untersbergs gerettet.

Die gegen 17.30 Uhr alarmierte Bergwacht Marktschellenberg forderte zur Unterstützung einen Hubschrauber an, wobei die Besatzung den Einsatz ohne fremde Hilfe abwickeln konnte, da die noch mobile Frau von ihrem Begleiter bis zum Landeplatz an der Hütte geführt und dort vom Hubschrauber abgeholt werden konnte. "Christophorus 6" flog sie anschließend zum Salzburger Unfallkrankenhaus. Die Bergwacht stand für eine eventuelle Unterstützung an ihrer Wache in Bereitschaft, wurde aber nicht mehr benötigt.

BRK BGL

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © lam

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser