Video: Maschinenhalle geht in Flammen auf

Schönbach - Vollständig ausgebrannt ist am Dienstagabend eine Maschinenhalle in der Nähe von Schwindegg. Alle Maschinen wurden zerstört, ein Feuerwehrmann wurde zudem leicht verletzt.**Neu: Video**

Am Dienstagabend, gegen 21.30 Uhr, geriet eine Maschinenhalle in Schönbach in Brand. Nach Angaben vor Ort sollen Zeugen, kurz bevor das Feuer ausbrach, einen lauten Knall gehört haben. In kürzester Zeit stand die komplette Halle in Flammen. Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz, um den Flammen Herr zu werden.

Brand in Maschinenhalle

Nach über einer Stunde konnten die Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle bringen und löschen. Die Halle brannte allerdings komplett aus. Die beiden Traktoren, die sich in der Maschinenhalle befanden, wurden bis zur unkenntlichkeit zerstört. Ein Feuerwehrmann hat sich bei dem Einsatz leicht verletzt. Der 70-jährige Besitzer und seine 62- jährige Frau wurden mit einem schwerem Schock ins Krankenhaus Mühldorf eingeliefert.

Brand in einer Maschinenhalle

Nach einer ersten Einschätzung der Polizei auf 200.000 Euro Sachschaden, wurden die Schätzungen des Schadens nun auf 400.000 Euro verdoppelt. Die Kripo Mühldorf ist am Mittwoch vor Ort und versucht die Brandursache zu ermitteln.

Brand in Maschinenhalle: Das Ausmaß des Schadens

red

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser