"Missen" auf großer Tour

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Am Samstag begaben sich die Miss Herbstfest-Finalistinnen auf große Werbetour. Ziel: Vor dem Finale am Freitag die letzten unentschlossenen Wähler noch auf ihre Seite ziehen.

Trotz des regnerischen Wetters waren alle Kandidatinnen gut gelaunt und freuten sich auf die Werbetour in eigener Sache.

Los ging es um 9.00 Uhr beim Autohaus Strasser in Rosenheim. Dort wurden den Missen ihre speziell designten Fiat übergeben. Nun stand der großen Tour nichts mehr im Wege. Nächste Station war das Trachtenhaus Beo in Rosenheim.

"Missen" auf großer Tour: Teil 1

Weiter ging es zum Trachtenhaus Reich am Mittertor in Rosenheim.

"Missen" auf großer Tour: Teil 2

Anschließend machten die Missen einen Abstecher bei der CUT Lounge, welche für das Hairstyling der Miss Herbstfest verantwortlich ist.

"Missen" auf großer Tour: Teil 3

Von dort aus ging es weiter quer durch den Landkreis zu den Heimatorten der Kandidatinnen. Neben Bruckmühl, Kiefersfelden, Söllhuben und Amerang wurde auch Prien angefahren.

"Missen" auf großer Tour: Teil 4

Und wer soll Ihre Miss Herbstfest 2010 sein?

Stimmen Sie mit ab - hier geht's zum Wahlformular

Rubriklistenbild: © re/ck

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser