Neue Produktionshalle für Molkerei und Ferrari

Irschenberg - Zwei neue Produktionshallen werden Ende Oktober am Irschenberg entstehen. Das Besondere: In eine der Hallen wird das Unternehmen Ferrari einziehen.

Laut Bürgermeister Hans Schönauer wird auf dem alten Gelände der Molkerei Miesbach gebaut.

Es handelt sich um eine Produktionshalle für einen Maschinenbaubetrieb und eine für das Unternehmen Ferrari. Im Laufe der Zeit, soll die Zahl der Mitarbeiter auf 150 steigen, somit werden etwa 80 neue Arbeitsplätze geschaffen. Die Aufnahme des Produktionsbetriebes ist für Ende Oktober geplant.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser