Motorradfahrer stürzt in Kurve und stirbt

Gemünden - Ein 20-jähriger Motorradfahrer ist nach einem Sturz in der Nähe von Gemünden (Landkreis Main-Spessart) gestorben.

Der junge Mann aus dem Main-Spessart-Kreis stürzte am Sonntagabend in einer Kurve, wie das Polizeipräsidium Unterfranken mitteilte. Er starb noch am Unfallort. Andere Menschen oder Fahrzeuge waren nicht am Unfall beteiligt. Die Straße wurde für etwa drei Stunden vollständig gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser