AÖ5: Rollerfahrer prallt in Auto und stirbt

+
Bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Neuötting und Perach kam ein Rollerfahrer ums Leben.

Perach/Neuötting - Zu einem tragischen Unfall kam es am Nachmittag auf der AÖ5: Ein Rollerfahrer geriet in den Gegenverkehr und prallte mit einem Auto zusammen.

Am 23. Oktober, gegen 15.30 Uhr, ereignete sich auf der AÖ5 kurz vor Perach ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Ehepaar fuhr die Kreisstraße mit seinem Auto von Perach kommend in Richtung Neuötting. Ein ihnen entgegenkommender 65-jähriger Rollerfahrer schnitt in einer langgezogenen Kurve die Fahrbahn. Das Ehepaar versuchte noch auszuweichen, dennoch kam es zu einem Zusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde dabei tödlich verletzt. Das Ehepaar erlitt einen Schock. Ein Unfallgutachter und das Kriseninventionsteam wurden hinzugezogen.

Tödlicher Unfall auf der Kreisstraße AÖ5

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser