Suche bei München

Vermisste 16-Jährige aus Pasing wohlbehalten angetroffen

Am Mittwoch, 10. März gegen 17.30 Uhr, entfernte sich eine 16-Jährige aus einer Betreuungseinrichtung, in der sie zur Zeit lebt. Die Polizei gab eine Öffentlichkeitsfahndung heraus. Nun konnte die Vermisste aufgefunden werden.

Update, 18.40 Uhr - 16-Jährige wohlbehalten aufgefunden

Die seit Mittwoch, den 10. März, vermisst gemeldete 16-Jährige konnte am Dienstag, gegen 14.20 Uhr, im Landkreis Erding, von einer Polizeistreife wohlbehalten angetroffen werden.

Sie wurde zur vorsorglichen Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Die Erziehungsberechtigten wurden hierrüber informiert.

Erstmeldung:

München/Pasing - Sie wurde zuletzt am S-Bahnhof Westkreuz gesehen und konnte bislang, trotz eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen nicht gefunden werden.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Unter diesem Link ist ein Foto mit der Beschreibung abgespeichert:
https://www.polizei.bayern.de/muenchen/fahndung/personen/index.html/325912

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © Lino Mirgeler

Kommentare