Vermisste in Obergiesing

Münchnerin (61) wohlbehalten aufgefunden

Vermisste München Polizei
+
Die Vermisste konnte wohlbehalten aufgefunden werden.

Obergising/München - Am Dienstag, den 8. September, wurde eine Münchnerin aus einem Pflegeheim vermisst. Nun wurde sie wohlbehalten aufgefunden und wieder ins Pflegeheim gebracht.

Update, 15.01 Uhr - Vermisste konnte wohlbehalten aufgefunden werden

Wie das Polizeipräsidium München soeben mitteilte, konnte die Seniorin wohlbehalten aufgefunden und wieder zurück in das Pflegeheim gebracht werden.

Erstmeldung, 11.45 Uhr

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Sie verließ dabei die Einrichtung in Richtung des Giesinger Bahnhofs und ist aufgrund ihrer starken Demenz und Orientierungslosigkeit vermutlich nicht in der Lage, selbstständig wieder zurückzufinden.

Die bisherigen Ermittlungen und Suchmaßnahmen führten nicht zum Auffinden der Seniorin. Das Kommissariat 14 hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Telefon 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung des Polizeipräsidium München

Kommentare