Pressemeldung Bundespolizei München

23 neue Polizeimeister bei der Bundespolizei in München

+

München – Am Montagmorgen traten 23 neue Polizeimeister/innen ihren Dienst bei der Bundespolizeiinspektion München an und wurden nach ihrer Begrüßung durch Polizeidirektor Jürgen Vanselow vereidigt.

Für die meisten der 23 neuen Polizeimeister - darunter zehn Frauen - ist die Bahnpolizei und auch München kein Neuland. Viele waren bei ihren Praktika schon im bahnpolizeilichen Bereich in Bahnhöfen unterwegs, einige auch schon in der bayerischen Landeshauptstadt. Die 23 gehören zum ersten Jahrgang (intern: BA 16 II), der Ende Februar nach zweieinhalbjähriger und erfolgreicher Ausbildung das Aus- und Fortbildungszentrum (AFZ) der Bundespolizei in Bamberg verlassen hat.

Münchens Inspektionsleiter, Polizeidirektor Jürgen Vanselow, begrüßte die Neuen hocherfreut und vereidigte sie im Anschluss daran. Nach dem Sprechen der Eidesformel auf das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und einem Fototermin für diese Pressemitteilung begann das Kennenlernen der neuen Dienststelle und ihres Aufgaben- und Zuständigkeitszuschnittes. "Sie werden eine große Bereicherung für unser Team sein. Seien Sie gewiss, dass wir mit Freude auf Sie gewartet haben".

Seit 2016 stellt die Münchener Inspektion immer wieder Personal zur Ausbildung der Beamten im AFZ in Bamberg zur Verfügung. "Jetzt bekommen wir für diese Vorleistung sehr gut ausgebildete Bundespolizisten zurück. Eine personelle Verstärkung auf die wir lange Zeit gewartet haben", sagt Polizeidirektor Jürgen Vanselow.

Als attraktiver Arbeitgeber stellt die Bundespolizei im mittleren, gehobenen und höheren Dienst Beamte ein. Informationen zu den Einstellungsvoraussetzungen sind auf im Intranet unter www.bundespolizei.de oder www.komm-zur-bundespolizei.de zu finden. Aber auch in sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und Twitter ist die Bundespolizei vertreten.

Pressemeldung der Bundespolizeiinspektion München

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT