Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Entenwirt vom Samerberg präsentiert sich mit Bayerischem Brauerbund auf Münchener Messe

Betriebe präsentieren sich auf "Food&Life"

Regionale Betriebe auf der "Food&Life".
+
Regionale Betriebe auf der "Food&Life".

München/Rosenheim - Auf der Messe "Food&Life" präsentieren sich dieser Tage auch Rosenheimer Betriebe. Wer alles dabei ist:

Neben Auerbräu und Maxlrainer bewirtet der Samerberger Entenwirt die hungrigen Gäste.

Erstmals auf der Messe „Food & Life“, die nachbarschaftlich zur traditionellen Messe „Heim + Handwerk“ auf dem Münchner Messegelände stattfindet, ist Entenwirt Peter Schrödl vom Samerberg präsent. Unter dem Dach des Bayerischen Brauerbundes e. V. und innerhalb einer Gesamtpräsentation mit zwölf bayerischen Brauereien bewirtet das Entenwirt-Team in der Halle C 3 hungrige Messebesucher mit typisch bayerischen Gerichten und mit Entenhaxen.

Der Stand des Brauerbundes und des Entenwirtes befindet sich unmittelbar neben der großen Präsentationsfläche des Landes Südtirol, das heuer Partnerland bei den beiden Messen ist, die ihrerseits noch bis Sonntag, 2. Dezember dauert.

Die Messen „Heim + Handwerk“ sowie „Food & Life“ sind täglich von 9.30 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. In der Halle für kulinarische Genüsse zeigen sich rund 200 Produzenten mit wohlschmeckenden, raffinierten und gesunden Erzeugnissen.

Entenwirt und Brauerbund bei Münchener Messe

 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger
 © Hötzelsperger

Aus dem Landkreis Rosenheim sind die Brauereien Auerbräu und Maxlrainer mit dem Brauerbund in München vertreten.

Anton Hötzelsperger

Kommentare