Das Rock-Comeback 2018 in München

Rockavaria meldet sich mit einem Paukenschlag zurück!

+

München - Nach einer fulminanten Premiere 2015 und einer gefeierten zweiten Ausgabe 2016, mit einem top besetzten Line up, wurde dem Heavy Fan alles geboten was das Herz höher schlagen lässt. Nun meldet sich ROCKAVARIA nach einem Jahr der Auszeit mit einem Paukenschlag zurück! 2018 steigt die Rock-Party wieder Mitten im Herzen Münchens, auf dem KÖNIGSPLATZ!

Zwei Bühnen, zwei Tage mit jeweils 10 Bands, Rock vom Feinsten auf einem völlig neu konzipierten Königsplatz mitten in der bayerischen Landeshauptstadt. "Unser Konzept eines urbanen Rock-Festivals wurde in der Vergangenheit vom Publikum sehr gut angenommen. 

Das hat uns ermutigt, Rockavaria weiter zu entwickeln und mitten in die Stadt umzuziehen. Die zentrale Lage und der Flair des Königsplatzes sind einmalig und das ist es auch, was sich unsere Gäste neben einem spannenden Line-Up und neben hohem Komfort wünschen. 

Ein großes Fest für 40.000 Rockfans

"Wir freuen uns sehr, dass wir Rockavaria wieder zurück melden können", so Andrea Blahetek-Hauzenberger, Geschäftsführerin des Veranstalters, der Global Concerts GmbH. "In den Jahren 2015 und 2016 wurde "Rockavaria" vom Publikum, den Bands und den Medien so gut angenommen, dass es eine hervorragende Grundlage gibt, dieses Rock-Festival fortzuführen und dauerhaft zu etablieren. Wir wollten das Festival aber bewusst anders konzipiert. Noch zentraler, mehr Fokus auf eine besondere Location mit Atmosphäre und etwas intimer und kompakter.

In diesem Sinne ist der Königsplatz maßgeschneidert, und die neue Ausgabe von Rockavaria wird für 40.000 Rockfans ein großes Fest!", so Christian Diekmann, Geschäftsführer der Global Concerts GmbH und Vorstand der DEAG. Die Hauptbühne, "King´s Stage", wird gegenüber der Propyläen aufgebaut. Die zweite Bühne, "Green Stage", findet im schattigen Park hinter der Glyptothek Platz und bietet knapp 3.000 Fans die Möglichkeit zu rocken. 

Biergartenbereiche mit zahlreichen gastronomischen Angeboten sorgen für das leibliche Wohl. Großzügige Flächen zum Chillen sind auf dem weitläufigen Areal geplant. Das Gelände bietet täglich 22.000 Besuchern Platz und liegt nur fünf Minuten zu Fuss vom Hauptbahnhof München entfernt.

Pressemitteilung Rockavaria 

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser