Jetzt darf er ins Feuerwehrmuseum Waldkraiburg

Elias (7) bewirbt sich bei der Feuerwehr: "Ihr macht echt coole Sachen!"

München/Waldkraiburg - Die handschriftliche Bewerbung des kleinen Elias (7) als Brandmeister bei der Feuerwehr München ging viral. Elias und seine Schulklasse wurden sogar vom Feuerwehrmuseum nach Waldkraiburg eingeladen.

Die zuckersüße Bewerbung des siebenjährigen Elias verzückte die Feuerwehr München. In seiner handschriftlichen Bewerbung heißt es: "Hallo Herr Kommandant .... Ihr macht echt coole Sachen. Ich möchte mich heute schon um eine Stelle bewerben."


Die Feuerwehr München zeigt sich auf Facebook begeistert, auch wenn sie dem kleinen Elias leider noch keine Stelle anbieten kann: "Wir hoffen, dass Du Deinen Kindheitstraum in ein paar Jahren wahr werden lässt - so, wie wir es auch getan haben."


Auch das Feuerwehrmuseum in Waldkraiburg hat Wind von der Sache bekommen und gleich Elias und seine ganze Schulklasse zu einem Besuch eingeladen. "Wir vom Feuerwehrmuseum Bayern und unser Partner Ambu GmbH aus Bad Nauheim, ... , laden Elias und seine Jugendgruppe der Jugendfeuerwehr zu einem Erlebnistag in unser Museum ein."

Viel Spaß Elias, dort wirst Du sicherlich "echt coole Sachen" sehen!

Kommentare